Home und Aktuelles

Foto: O. Hardegger Goldammer
Goldammer
Foto: O. Hardegger

Wer sind wir?

 

Dieser Verein wurde 1927 gegründet und engagiert sich seitdem aktiv für den Natur- und Vogelschutz. Aktuell zählen wir ca. 400 Mitglieder. Wir sind einer von über 500 Naturschutzvereinen in der Schweiz - zusammengeschlossen in unserem Kantonalverband und auf nationaler Ebene im Schweizer Vogelschutz SVS BirdLife Schweiz. Zusammen zählen wir 60'000 Mitglieder.

Als viertgrösster europäischer Partner der weltweiten Dachorganisation BirdLife engagiert sich der SVS auch stark für den internationalen Naturschutz. Als Mitglied unserer lokalen Sektion tragen Sie die Naturschutzarbeit von lokal bis weltweit mit.

Aktuelles

Bevorstehende Veranstaltungen

Samstag, 16. oder 23. September: ARBEITSTAG

auf dem vereinseigenen Land im Irgenhuserriet.

 

Bei schlechtem Wetter Verschiebung auf 23. September 2017

 

Treffpunkt:                                   8.30 Uhr Parkplatz Strandbad Baumen,

Ausrüstung:                                 unbedingt Gummistiefel, Arbeitshandschuhe von Vorteil.

Bei unsicherem Wetter:                 Tel. 044 950 23 01 ab 07.00 Uhr des Arbeitstages

 

Anmeldung:bis spätestens 14.9.17 an

Susi Huber

Am Landsberg 23

8330 Pfäffikon

Tel. 044 950 23 01

 

oder per E-Mail:

huberhirni[at]bluewin.ch

 

Bitte Folgendes angeben:

O Ich helfe mit am Arbeitstag vom 16. September.

O Bei Verschiebung würde ich am 23. September mit­helfen.

O ganzer Tag

O Vormittag

O Nachmittag

O mit Mittagessen

O ohne Mittagessen

Name, Vorname und Telefonnummer.

 

Samstag + Sonntag, 30. September + 1. Oktober: „EuroBirdwatch“

internationaler Zugvogeltag, Beobachtungen im Oberland.

 

- am 30.9. + 1.10. ab 9.00 - 16.00 Uhr am Lützelsee auf der Lutikerhöhe

- am Greifensee: 30.9., 10.30 - 15.00 Uhr auf der Aussichtsplattform am Schwerzenbacher Ufer

- am 1.10., 10.00 - 15.00 Uhr beim Beobachtungsturm Riediker Riet

 

Freitag, 20. Oktober: Vortrag „NATURSCHUTZ IN DER EXTREMADURA – PROJEKT WIESENWEIHE“

mit Dr. Manuela Seifert.

 

Treffpunkt: 19.30 Uhr im Restaurant der Stiftung zur Palme, Hochstr. 33, Pfäffikon;

Dauer: ca. 1 ½ Std.

 

Samstag, 28. Oktober: EXKURSION „Pilzpirsch mit lyrischen zwischenhalten“

mit Ernst M. Kistler

Treffpunkt: 14.00 Uhr, beim Kunstrasen-Sportplatz im Barzloo

Dauer: 2 Stunden, findet bei jedem Wetter statt

 

 

NEU Herbsttermine und Jahresprogramm 2017

 

Hier finden Sie die Herbsttermine 2017:

 

Download als PDF (PDF, 276 Kb)

 

 

Das Jahresprogramm von 2017 ist da! Sie finden alle Veranstaltungen unter "Jahresprogramm" oder hier:

 

Download als PDF (PDF, 153 Kb)

 

 

Hier finden Sie ausserdem den Jahresbericht von 2016!

 

Download als PDF (PDF, 233 Kb)

 

 

Zusammenfassung des Vortrag „Mehr Natur um's Haus – Wie erreichen wir dieses Ziel?“

Zusammenfassung des Vortrag „Mehr Natur um's Haus – Wie erreichen wir dieses Ziel?“

 

Hier finden Sie die Zusammenfassung des Vortrags von Elisa Mosler als PDF:

 

Zusammenfassung (PDF, 286 Kb)

 

 

 

 

Das Foto links ist von Michael Speich aus: Winkler, Andreas. 1986. Der andere Naturgarten. Ringier AG.