Foto: Amadeus Morell Vierfleck-Libelle bei Teich in Oetwil am See 

Natur- und Artenschutz sind wichtig und schön
Vierfleck-Libelle bei Teich in Oetwil am See
Foto: Amadeus Morell

 

Die Vielfalt an Tieren und Pflanzen ist unsere Lebensgrundlage. Artenvielfalt fördert das natürliche Gleichgewicht. Vielfältige Natur schafft Lebensqualität und gibt Lebensfreude. In artenreichen Landschaften fühlen wir uns wohl, denn sie sind schön.

 

Deshalb setzt sich der Natur- und Vogelschutzverein Männedorf-Uetikon-Oetwil für eine intakte Natur und Landschaft in den drei Gemeinden ein. 

 

Mit Ihrer Mitgliedschaft können Sie uns aktiv oder auch passiv unterstützen.

 

 

AKTUELL:

11. April 2017:                           Abendspaziergang vom Naturnetz Pfannenstil in Männedorf 

                                                  "Essbare und giftige Wildkräuter - schon probiert?“ (PDF, 1.0 Mb)

22. bis 30. April 2017:               Spezialangebot zum 50. Jubiläumsjahr des NVMU:

                                              Vogelbeobachtungsreise in Ungarn

 

Dank der installierten Nistkästen im Stephansturm der katholischen Kirche ist die

TURMDOHLE  NEUER  BRUTVOGEL  IN  MÄNNEDORF!

 

Jahresprogramm 2017 (PDF, 65 Kb)

 

Jahresbericht 2016 (PDF, 1.1 Mb)

Jahresbericht 2015 (PDF, 1.7 Mb)   Jahresbericht 2014 (PDF, 2.0 Mb)

Jahresbericht 2013 (PDF, 1.5 Mb)   Jahresbericht 2012 (PDF, 789 Kb)

Jahresbericht 2011 (PDF, 510 Kb)   Jahresbericht 2010 (PDF, 665 Kb)

 

 

DEM NVMU NAHESTEHENDE ORGANISATIONEN:

Anna-Zemp-Garten in Männedorf

Naturnetz Pfannenstil 

      -> Veranstaltungen