Wasservögel an Rhein und Untersee

Exkursion nach Stein am Rhein mit dem Natur- und Vogelschutzverein Männedorf-Uetikon-Oetwil

Beim attraktiven Städtchen liegt eines der bedeutendsten Überwinterungsgebiete für Wasservögel in der Schweiz. Der Rhein mit dem Untersee ist ein Wasservogelreservat von internationaler Bedeutung. In diesem Abschnitt verbringen tausende von Wasservögeln den Winter: Schell-, Krick-, Schnatter-, Tafel- und Reiherenten, diverse Möwen sowie Lappentaucher, um nur einige zu nennen. Überraschungen aller Art sind immer möglich. Es werden auch die besonderen Verhaltensweisen bei der Balz und der Nahrungssuche sowie ökologische Zusammenhänge aufgezeigt.

 

Programm

Fahrt mit dem Zug, Abfahrt um 8.26 Uhr via Stadelhofen, Winterthur nach Stein am Rhein, Dauer der Exkursion ca. 3 Stunden, danach Rückfahrt nach Männedorf

Datum/Daten

Samstag, 29. Januar 2022, 8.20 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Männedorf

 

 

 

 

Kosten

keine, Billett bitte selbst lösen

Ausrüstung & Material

warme Kleidung und Feldstecher (sofern vorhanden)

Anmeldeschluss

Freitag, 28. Januar 2022

Leitung

Georgina Brandenberger, Michael Mallaun, Amadeus Morell

Auskunft

Anmeldung bitte mit Angabe von Name und Anzahl Personen an:

info[at]nvmu.ch
oder Tel. 044 383 27 89


Nichtmitglieder sind willkommen!

Mehr Informationen unter www.nvmu.ch