Morgenkonzert

Naturspaziergang mit dem Natur- und Vogelschutzverein Höngg

Vogelstimmen im Höngger Wald

Wie tönt der Kleiber schon wieder, ist das eine Amsel oder eine Mönchsgrasmücke, welcher ist der lauteste Vogel gemessen an seiner Körpergrösse?

Wie viele Vogelstimmen kann man eigentlich in dieser Jahreszeit unterscheiden? Warum singen Vögel im Frühling? Eine Gelegenheit, Neues zu erfahren, Gewusstes aufzufrischen oder einfach die schöne Morgenstimmung im Wald zu geniessen.

 

Programm

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Sehr warme Kleider und Schuhe sind von Vorteil.

Datum/Daten

Samstag, 16. April 2022, 06:35 – ca. 08:30

Treffpunkt: Haltestelle Hönggerberg, Bus 69 und 80

 

 

 

 

 

Kosten

keine

Weiteres

Nichtmitglieder sind willkommen!

Der NVV Höngg führt Veranstaltungen gemäss den aktuellen Regeln des BAG durch. Bitte besuchen Sie am Vortag des Anlasses unsere Website für Informationen zur Durchführung: www.nvvhoengg.ch

Anmeldeschluss

Donnerstag, 14. April 2022

Leitung

Pia Schad, Anna Stäubli, Ananda Kuhn, Fiorella, Ruchti

Auskunft

info[at]nvvhoengg.ch

nvvhoengg.ch