Kurzkurs "Stunde der Gartenvögel"

Ohne Vorkenntnisse und mit wenig Zeitaufwand die häufigsten Vogelarten im Siedlungsraum und ihre Lebensweise kennen lernen.
Organisation: Natur- und Vogelschutzverein Höngg

Der Kurzkurs zur Aktion „Stunde der Gartenvögel“ stellt die häufigsten Vogelarten im Quartier Höngg vor. Mit wenig Aufwand lernen Sie unsere gefiederten Nachbarn kennen und können sich auch ohne Vorkenntnisse mit ihrer Lebensweise vertraut machen.

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Vögel im Gebüsch in Ihrem Garten nisten? Wer in der Wiese nach Würmern und Insekten sucht? Wessen Gesang Sie morgens beim Aufwachen hören und warum Vögel überhaupt singen?

Alle diese Fragen werden an einem Theorieabend, zwei Exkursionen und einem abschliessenden Anlass thematisiert. Die Theorie und die Exkursionen finden in Höngg statt.

 

Programm

Der Kurs besteht aus zwei Theorieanlässen, die jeweils ca. 2 Stunden dauern, und zwei darauf folgenden Exkursionen.

Datum/Daten

Exkursion Sonntag, 20. März, 8:00 - ca. 10:00

Theorie Donnerstag, 31. März, 19:00 - 20:30

Exkursion, Sonntag, 10. April, 8: - ca. 10:30

Abschluss Donnerstag, 5. Mai, 19:00 - 20:00

 

 

 

Kosten

100.- pro Person (inkl. Materialkosten) oder 80.- für Mitglieder des NVV Höngg.

Ausrüstung & Material

Ein Feldstecher für die Exkursionen ist empfehlenswert.

Weiteres

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss

Sonntag, 06. März 2022

Leitung

Fiorella Ruchti, Verena Steinmann

Exkursionsleiterinnen / Feldornithologinnen BirdLife Schweiz

 

Auskunft

info[at]nvvhoengg.ch

www.nvvhoengg.ch