«Wiesel & Co» zieht Bilanz

Das Projekt «Wiesel & Co am Zimmerberg» zieht Bilanz und stellt auf einer Exkursion seine Fördermassnahmen vor.
Anmeldung erforderlich bis 22. April 2021 unter http://www.wieselundco.ch/news

Seit 2014 hat das Projekt «Wiesel & Co am Zimmerberg» rund 450 Klein- und Grossstrukturen realisiert und einige Streuhütten saniert. Was bewog die Landwirte sich zu beteiligen und wie haben die Kleinraubtiere auf die Aufwertungen angesprochen?

Am Wädenswiler Berg werden wir verschiedenen Typen von Massnahmen unterschiedlichen Alters begegnen. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen auch den Blick für die Zukunft schärfen.

Die Plätze für die Exkursion und das anschliessende, optionale Zmittag sind beschränkt und eine Anmeldung obligatorisch.

Programm

Treffpunkt: 09.30 Uhr, Bushaltestelle Tanne, Schönenberg (Endpunkt: Schluchtalhof, Obere Bergstrasse 119, Wädenswil). Anfahrt: Zürich HB ab 08:47 (S2) bis Wädenswil, 09:15 ab Wädenswil (Bus 160) bis Schönenberg, Tanne

Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung obligatorisch bis 22. April 2021 um 10 Uhr unter http://www.wieselundco.ch/news

 

Datum/Daten

Sonntag, 25. April 2021, 9.30 - ca. 12 Uhr am Wädenswiler Berg

Weiteres

Anmeldeschluss

Donnerstag, 22. April 2021 um 10 Uhr

 

Anmeldeschluss

Donnerstag, 22. April 2021

Leitung

Naturschutzvereine der Regionalgruppe Horgen

Auskunft

Wiesel & Co am Zimmerberg

mail[at]wieselundco.ch

www.wieselundco.ch/news