Filmvortrag von und mit Ruedi Abbühl

Ruedi Abbühl nimmt uns mit auf eine Film-Vortragsreise!
Organisation: NVV Winkel

Wir kennen ihn bereits von seinen spannenden Filmvorträgen der vergangenen Jahre!

Am Mittwoch, 22. Januar 2020, zeigt Ruedi Abbühl ab 19.30 Uhr wieder eine Auswahl seiner neusten Tierfilme und nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise, angefangen mit Eisbären in der Arktis, weiter zu einem Naturschutzprojekt des Zoo Zürich in Afrika, bis zu den Eselspinguinen in der Antarktis.

Ob Antarktis oder Arktis, der Biologe Dr. Ruedi Abbühl hat sich mit beiden Polen der Welt intensiv auseinandergesetzt und hat die eisige Schönheit der Natur und deren Bewohner mit viel Leidenschaft gefilmt.

Verpassen Sie deshalb die Gelegenheit nicht, während ca. einer Stunde, aus erster Hand von seinen weiteren spannenden Expeditionen zu sehen und zu hören. Reisen und Tierbeobachtungen waren schon immer Ruedi Abbühl‘s Leidenschaft. Er ist als Maître de Cabine bei Swiss International Air Lines tätig und wohnt, zusammen mit seiner Frau Priska, in Winkel-Rüti.

 

Programm

Eine kleine Vorschau über den spannenden Filmvortrag gibt es jetzt schon unter www.naturemovie.ch

Datum/Daten

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19.30 Uhr

im Breiti-Saal in 8185 Winkel

 

 

 

 

Kosten

keine

Weiteres

Nichtmitglieder sind willkommen!

Auskunft

nvv-winkel.ch