Botanik-Grundkurs Natur- und Vogelschutz Bezirk Affoltern

An 12 Anlässen (Theorie und Exkursionen) lernen Sie die häufigsten Pflanzen der Region kennen.

Im Botanik-Grundkurs können interessierte Erwachsene auch ohne Vorkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre einheimische Pflanzen näher kennen lernen. Motivierte und gut ausgebildete Feldbotaniker erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu spannenden Anlässen.

Kursziele:

- Sie haben Spass am Entdecken und Bestimmen von Pflanzen

- Sie kennen einheimische Blumen und Sträucher, die oft vorkommen

- Sie kennen die wesentlichen Teile der Pflanzen

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig!

Programm

Corona: Wie die Situation ab Januar aussieht ist offen. Sicher ist, dass die dann geltenden Vorgaben betreffend Hygienie, Maske, Teilnehmerzahl usw. umgesetzt werden.

Datum/Daten

Die 6 Theorieabende finden jeweils am Dienstag von 19.00 bis 21.30 Uhr im Vereinslokal des NVBA an der Giessenstrasse 18, 8910 Affoltern a.A. Die Exkursionen dauern 3-4 Stunden, finden in der Region statt und bedingen ein gutes Gehvermögen.
2. Februar, 2. März, 23. März, 20. April, 11. Mai und 8. Juni 2021br>

Exkursionen: 6. Februar, 6. März, 27. März, 24. April, 15. Mai, 12. Juni 2021, Start jeweils 9 Uhr

Kosten

Für Mitglieder des NVBA oder eines Vereins von SVS/BirdLife: CHF 150.-

Für Nicht-Mitglieder: CHF 180.-

Inklusive Kursunterlagen

Weiteres

Anmeldung bis spätestens 13. Dezember 2020 definitiv per Email.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Berücksichtigung der Anmeldungen nach Eingangsdatum.

Anmeldeschluss

Sonntag, 13. Dezember 2020

Leitung

Natur- und Vogelschutzverein Bezirk Affoltern

Ausgebildete Feldbotanikerinnen und Feldbotaniker

Auskunft

Rolf Keller, Tel. 044 776 61 71

keke1[at]gmx.ch