AUSGEBUCHT: Grundkurs Tagfalter und ihre Lebensräume

Tagfalter und ihre Lebensräume im Kanton Zürich kennenlernen.

Im Kanton Zürich kommen rund 90 Tagfalterarten vor. An drei Theorieabenden und sechs Exkursionen lernen Sie von der Tagfalterexpertin die häufigen und auch einige seltenere Arten, ihre Lebensräume und ihre Lebensweise kennen. Dreimal besuchen wir in verschiedenen Monaten jeweils den gleichen Ort. Einige Falter werden wir jedes Mal antreffen, andere fliegen nur zu bestimmten Zeiten. Aber vielleicht finden wir ja ihre Raupenfutterpflanzen und Raupen? Ergänzend besuchen wir noch andere Tagfalterlebensräume und beobachten Arten, die beispielsweise nur in feuchten Gebieten oder nur auf sehr mageren, kiesigen Flächen zu Hause sind. Durch Fangen, Anschauen und wieder Freilassen, viel eigenes Beobachten und Bestimmen an den Exkursionen lernen Sie ungefähr 50 Arten und ihre Lebensräume kennen.

Der Kurs richtet sich an interessierte Laien ohne Vorkenntnisse.

 

Programm

3 Theorieanlässe

3 Halbtagesexkursionen in unterschiedliche Gebiete

3 Tagesexkursionenen in verschiedenen Monaten jeweils an den gleichen Ort in Steg (2 Flächen)

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Geländegängigkeit ist erforderlich.

Datum/Daten

Theorie:

Dienstag: 15.3., 12.4., 19 – 21 Uhr und 23.8.2022, 18:30 – 21:30 Uhr

von 19-21.30 Uhr im Freien Gymnasium Zürich, Arbenzstrasse 19, 8008 Zürich

Exkursionen:

Samstag 14.5. (Verschiebedaten: 15.5. und 21.5.)

28.5. (Verschiebedaten: 29.5. und 4.6.)

11.6. (Verschiebedaten: 12.6. und 18.6.)

9.7. (Verschiebedaten: 10.7. und 16.7.)

23.7. (Verschiebedaten: 24.7. und 30.7.)

12.11.2022

Kosten

Basispreis: 735.-

Mitglied eines Vereins von BirdLife Zürich oder von BirdLife Schweiz: 550.-

Preis für Vorstandmitglieder einer BirdLife Zürich Sektion: 368.-

Rabatt auf diese Preise für:

- Personen in Ausbildung 10%

- KursleiterInnen laufender Vertiefungskurse 15%

 

 

Weiteres

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

BirdLife Zürich befolgt die Schutzmassnahmen des BAG und des Kantons Zürich. BirdLife Zürich behält sich deshalb vor, den Unterrichtsmodus kurzfristig der aktuellen Situation entsprechend anzupassen. Dies kann u.a. folgendes bedeuten: regulärer Präsenzunterricht, Zertifikatspflicht, Masken und Abstand im Unterricht, Fernunterricht, Verschiebung von Anlässen, Absage von Anlässen oder Kursen etc.

Anmeldeschluss

Donnerstag, 10. März 2022

Leitung

Simone Bossart, Tagfalterexpertin

Auskunft

KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH