Vortrag Vogelreise durch Südamerika

Vortrag mit Bildern von Dr. Martin Frey
Organisiert vom OVZ Ornithologischer Verein Zollikon

Die Vogelwelt Lateinamerikas ist dermassen vielfältig und verbreitet, dass es unmöglich ist, Vögel in Brasilien, Ecuador oder in Peru auf einer Reise NICHT zu sehen. So lohnt es sich denn für Touristen, in den Ferien in diesen faszinierenden Ländern nicht nur Inka-Ruinen, Indianermärkte und Landschaft zu betrachten, sondern auch auf die Vögel zu achten, auch wenn der Reisende hierfür keine spezifische berufliche Kompetenz für sich in Anspruch nehmen darf.

Der bebilderte Vortrag gibt denn auch Amateur-Einblicke in die Vogelwelt des brasilianischen Pantanal, der Anden in Süd-Peru, der Regenbergwälder Ecuadors und schliesslich der Galapagos-Inseln. Vier grundsätzlich verschiedene Oeko-Systeme werden somit illustriert und entsprechend divers sind denn auch die porträtierten Vogelpopulationen. Dass dieses zoologische Kulturgut erhalten werden sollte, ist selbstverständlich, aber leider nicht garantiert.

Datum/Daten

Montag, 25. Februar 2019

19.30 Uhr im ref. Kirchgemeindehaus Zollikerberg

Nach kurzer Pause mit Kaffee und Kuchen (Kuchenspenden werden dankend entgegen genommen) folgt die Generalversammlung des OVZ

 

 

 

 

Kosten

Kostenloser Anlass

Weiteres

Es sind alle Interessenten herzlich willkommen.

Auskunft

Ornithologischer Verein Zollikon

Elisabeth Laine, Tel. 044 391 55 28