Botanik-Grundkurs Naturschutzverein Wald

An 11 Anlässen (Theorie und Exkursionen) lernen Sie die häufigsten Pflanzen der Region kennen.

Im Botanik-Grundkurs können interessierte Erwachsene auch ohne Vorkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre einheimische Pflanzen näher kennen lernen. Motivierte und gut ausgebildete Feldbotaniker erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu spannenden Anlässen.

Kursziele:

- Sie haben Spass am Entdecken und Bestimmen von Pflanzen

- Sie kennen einheimische Blumen und Sträucher, die oft vorkommen

- Sie kennen die wesentlichen Teile der Pflanzen

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig!

Datum/Daten

Die Theorie findet an sechs Dienstagabenden von 19:00 bis 21:30 Uhr im Schulhaus Neuwies in Wald ZH statt. Die fünf Exkursionen finden jeweils am Sonntagnachmittag von 14:00 bis 17:00 Uhr oder Dienstagabend von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Umgebung von Wald statt.

Theorieabende: 19. März, 9. April, 7. Mai, 4. und 18. Juni und 24. September 2019

Exkursionen: So. 14. April, So. 12. Mai, Di. 11. und Di. 25. Juni ab 18 h, So. 29. September

Kosten

Fr. 300.- pro Person, Mitglieder vom Naturschutzverein Wald Fr. 250.-, Studierende erhalten Fr. 50.- Ermässigung. Der Kursordner kostet

separat Fr. 35-.

Weiteres

Anmeldung bis spätestens 20. Februar 2019

Die Teilnnehmerzahl ist beschränkt; berücksichtigt wird die Reihenfolge der Anmeldungen.

Leitung

Naturschutzverein Wald

Andi Katz und Benjamas Ramsauer Feldbotanikkursleiter/in von

BirdLife Zürich

 

Auskunft

Benjamas Ramsauer, Sunnematte 2, 8636 Wald

benjamas@gmx.ch, Tel. 079 932 91 82

benjamas[at]gmx.ch