Grundkurs Vogelkunde des NVV Urdorf

Lernen Sie die einheimische Vogelwelt unserer Region kennen!

An 5 Theorieabenden und 6 Exkursionen die häufigsten Vogelarten an Gewässern, im Wald, in Feuchtgebieten, Kulturland und Siedlungsgebiet kennen lernen.

Wollten Sie nicht schon lange einmal den Vogel kennen lernen, der sich jeden Frühling aus den Gebüschen Ihres Gartens meldet? Der Natur- und Vogelschutzverein Urdorf ermöglicht Ihnen im Frühjahr 2019 (Februar bis Juni) einen Einblick in die einheimische Vogelwelt. An 5 Kursabenden und 6 Exkursionen lernen Sie die wichtigsten Vögel der Gewässer, des Waldes, der Feuchtgebiete, des Kulturlandes und des Siedlungsgebietes kennen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Datum/Daten

Theorieabende Donnerstags von 19.00 - 21.30 im Bachschulhaus Urdorf

Donnerstag, 28. Februar, 28. März, 11. April, 9. Mai, 23. Mai 2019

Exkursionen:

Sonntag, 3. März, 31. März, 14. April, 12. Mai, 26. Mai, 16. Juni 2019 (Kursabschluss im Neeracher Ried)

Treffpunkt Exkursionen jeweils nach Absprache

Kosten

Mitglieder NVV Urdorf oder eines anderen Vereins von BirdLife : 200.-

Nichtmitglieder 250.-

Anmeldung bis spätestens 31. Januar 2019

 

Ausrüstung & Material

Ein Feldstecher unterstützt Sie bei den Beobachtungen im Feld.

Richtet sich an erwachsene Personen, die sich für die einheimische Vogelwelt interessieren und sich ohne Druck und Aufwand Grundkenntnisse zu diesem spannenden Thema aneignen möchten.

Anmeldeschluss

Donnerstag, 31. Januar 2019

Leitung

Urs Hilfiker, ausgewiesener Urdorfer Vogelkenner.

Unterstützt durch erfahrene ornithologische ExkursionsleiterInnen.

Organisation: Natur- und Vogelschutzverein Urdorf

Auskunft

Peder Zipperlen

peder.zipperlen[at]nvurdorf.ch

www.nvurdorf.ch