Vortrag: Die Flussseeschwalbe - elegante Rückkehrerin am Zürichsee

Mathias Ritschard berichtet über diesen faszinierenden Vogel und von seinen Beobachtungen.

Ab den 1950er Jahren war die Flussseeschwalbe hierzulande ausgestorben. Gewässer- und Flusskorrekturen haben sie ihren Lebensraum gekostet. Inzwischen hat sich dank den Bemühungen des Naturschutzes das Blatt gewendet und die Vögel sind durch verschiedene Fördermassnahmen wie Plattformen oder Kiesinseln wieder in die Schweiz und auch an den Zürichsee zurückgekehrt.

Mathias Ritschard vom Ökobüro Orniplan betreut diverse Wiederansiedlungsprojekte rund um den Zürichsee und berichtet über diesen faszinierenden Vogel und von seinen Beobachtungen.

Datum/Daten

Freitag, 12. April 2019

Zeit: 20:15 Uhr, Dauer: ca 1 Std

Träffpunkt Kafi, Freizeitanlage Wädenswil, Tobelrainstrasse 25 (beim Schulhaus Untermosen), 8820 Wädenswil (Zugang auch via Freizeitweg möglich)

GV um 19.00 Uhr, Vortrag ab ca. 20.15 Uhr

Kosten

gratis

 

Leitung

Referent: Mathias Ritschard, Biologe und Mitarbeiter Orniplan AG

 

Auskunft

Naturschutz Wädenswil

sk[at]naturwaedi.ch

www.naturwaedi.ch