Neuansiedlung Flussseeschwalben – eine Erfolgsgeschichte

Abendliches Beobachten der Flussseeschwalben unter fachkundiger Leitung
Organisation: Natur- und Vogelschutzverein Kilchberg

Mathias Ritschard, der Projektleiter des Projekts Dachseeschwalbe, erzählt Ihnen beim grossen Bootshaus in Horgen, wie er die Flussseeschwalben zum Brüten an den Zürichsee gelockt hat. Dabei können Sie die Tiere beim Füttern der Jungen beobachten.

Datum/Daten

Zeit: 18:30 bis ca. 20:15 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Horgen, Ausgang Schiffsteg

Anreise: Kilchberg S8 ab 18.17 Uhr, Tipp Anreise per Schiff ab Zürich

 

Kosten

keine

Ausrüstung & Material

Feldstecher falls vorhanden

Leitung

Dr. Mathias Ritschard und Fabian Schwarzenbach

Auskunft

nv[at]nvkilchberg.ch.ch

www.naturschutzkilchberg.ch