Früchte im Überfluss

Naturspaziergang mit dem Natur- und Vogelschutzverein Höngg

Im Herbst hängen die Bäume und Sträucher schwer voller Früchte. Doch was ist eigentlich eine Frucht und welchen Zweck erfüllt sie? Wir suchen nach essbaren und giftigen Früchten und erfahren dabei wie vielfältig sie in Form, Farbe und Konsistenz sind. Mit etwas Glück können wir auch Vögel beim Beerenschmaus beobachten und erfahren, wer sich von den Früchten ernährt.

Datum/Daten

Sonntag, 15. September 2019, 14:00 - 16:00

Treffpunkt: Haltestelle Schützenhaus Höngg, Bus 37

 

 

 

Kosten

keine

Ausrüstung & Material

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Feldstecher falls vorhanden

 

Weiteres

Nichtmitglieder sind willkommen!

Leitung

Sonja Hassold (Botanik Exkursionen), Brigitte Bänninger, Barbara Nikles

Auskunft

info[at]nvvhoengg.ch

nvvhoengg.ch