Als Ranger im Spannungsfeld

Öffentlicher Vortrag von Urs Wegmann. Er arbeitet bei der Greifensee-Stiftung als Leiter des Rangerteams und der Biberfachstelle.

Die Ranger am Greifensee stehen täglich im Spannungsfeld zwischen Naturschutzund den Ansprüchen der Erholungssuchenden. Dabei führen Sie tausende Informationsgespräche und ahnden hunderte Verstösse jährlich. Urs Wegmann berichtet aus dem Alltag der Ranger. Zudem gibt er einen Einblick in die Arbeit der Biberfachstelle und berichtet wie herausfordernd die Rückkehr dieses Nagers in unseren dicht besiedelten Kanton ist.

Programm

anschliessend GV der GNVU

Gesellschaft für Natur- und Vogelschutz Uster

Datum/Daten

21. März 2018

Dauer: 19 bis 20 Uhr

 

Stadthaus Uster, Gemeinderatssaal

Bahnhofstrasse 17 (Eingang vom Stadthausplatz)